Teststrick "Sporty Friday"

Seit fast zwei Wochen ist mein Teststrick "Sporty Friday" für Christina (aka Strickauszeit bei Ravelry) fertig und eigentlich wollte ich mit Fred zusammen noch ein paar Tragebilder der Jacke bei Tageslicht und draußen machen. Aber irgendwie vergessen wir das dauernd so dass wir gestern Abend dann doch welche in der Wohnung gemacht haben:


Die Anleitung für die Jacke wird in der Form, wie sie jetzt gestrickt wurde nicht veröffentlicht - die Kragen-Schulterpartie muss von Christina nochmal überarbeitet werden, da diese bei vielen Teststrickerinnen zu sehr aus der Form geht. Auch bei mir ist es nicht optimal, aber wenn ich die Blenden mit einer Tuchnadel zusammenstecke ist es tragbar.
Trotzdem mag ich die Jacke jetzt schon sehr, das verstrickte Garn ist angenehm weich und der Jackenschnitt als solches sehr bequem und trotzdem keine "plumpe" Strickjacke.

Tanja 01.12.2016, 07.54| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Selbst gemacht